Aufgaben

Die ermittelten Daten

  • Milchmenge,

  • Zellzahl,
  • Fett-,
  • Eiweiß- und
  • Lactosegehalt sowie
  • Harnstoffgehalt

bilden die Grundlage für

  • die Verbesserung der Gesundheit und Robustheit landwirtschaftlicher Nutztiere
  • die Beurteilung der Milchqualität und damit für die Erzeugung hochwertiger Milch und Milchprodukte
  • eine fundierte züchterische Arbeit
  • das betriebliche Management
  • die Einschätzung der Wirtschaftlichkeit des Milchviehbestandes.

Kontakt

Dr. Gesine Reimann

Leiterin MLP    

0 36 41 / 62 23 60

01 63 / 74 977 09

dr.reimann@qnetics.de

Info

Nachkommengeprüfte Vererber

Ausgewählte nachkommengeprüfte Bullen, deren Zuchtwerte auf  Töchterinformationen beruhen. Das sehr erfolgreiche TopQ-Zuchtprogramm ist Garant für höchste Qualität nachkommengeprüfter Bullengenetik.

Jungbulle mit exklusiver Genetik

Genomisch besonders hoch veranlagte Jungbullen aus dem TopQSELECT-Pool. Die Produktlinie TopQSELECT+ basiert auf den genomisch unterstützten
Zuchtwerten der höchsten und wertvollsten selektierten Jungbullen.

Bullen mit hornloser Genetik

Die Hornlosigkeit bei Rindern gewinnt weiter an Bedeutung. Qnetics bietet Ihnen positive Vererber an, die genetisch bedingte Hornlosigkeit vererben.

Bullen mit gesextem Sperma

Zur gezielten Remontierung mit Ihren genetisch wertvollsten Tieren bietet Qnetics gesextes Sperma zahlreicher Top-Vererber an.