Milch- und Zweinutzungsrassen gesucht

Verkaufstiere für die Januar-Auktion jetzt anmelden

Nicht versäumen: Für die Tiere der Zuchtviehauktion im Januar gilt als Anmeldetermin Montag, der 17.12.2018. Ihre Meldungen richten Sie an Kerstin Lang:

0 66 31 / 7 84 15 oder 7 84 10
k.lang@qnetics.de

Export: Es geht noch was

  • Holsteins tragend: Kurzfristige Anmeldungen wegen Ankäufen in dieser (ab 5.12.) und nächster Woche, belegt 01.06. bis 15.09.2018.
  • Holstein Spezial! Es liegen Anfragen aus Rumänien und Marokko für tragende Färsen vor: belegt 15.04. bis 10.06.2018. Bitte kurzfristige Anmeldung.
  • Holsteins tragend: belegt 15.06. bis 20.09.2018
  • Holsteins abgekalbt: für Inland und Export, maximal fünf Wochen gekalbt, Einsatzleistungen ab 26 kg.
  • Weitere Info und Anmeldung an Ihren zuständigen Zuchtinspektoren oder T 0 66 31 / 7 84 14 / - 10 bzw. Erfurt Tel. 03 61 / 7 79 74 10.

Fleckvieh tragend

  • Im Hinblick auf die Spontanität der Kunden bitte melden: tragende Färsen, 01.06. bis 15.09.2018 belegt. Unter Umständen sind Wartezeiten bis zum Eingag der nächsten Aufträge einzukalkulieren.

Anmeldung: T 0 66 31 / 7 84 10 oder über Ihren Zuchtinspektor oder export@qnetics.de

Ab-Hof oder Bestandsaufgaben bei Holstein und Fleckvieh

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Ihre Kühe verkaufen oder Tiere aus einem Bestand erwerben möchten! Info: Ihr zuständiger ZI

Schlachtvieh / Nutzkälber

Wöchentliche Abholung, Abrechnung innerhalb von einer Woche mit Vorlage Original-Wiegeschein.

01 70 / 63 28 496, Infos zu aktuellen Preisen erhalten Sie von Philipp Früchtl

Info

Nachkommengeprüfte Vererber

Ausgewählte nachkommengeprüfte Bullen, deren Zuchtwerte auf  Töchterinformationen beruhen. Das sehr erfolgreiche TopQ-Zuchtprogramm ist Garant für höchste Qualität nachkommengeprüfter Bullengenetik.

Jungbulle mit exklusiver Genetik

Genomisch besonders hoch veranlagte Jungbullen aus dem TopQSELECT-Pool. Die Produktlinie TopQSELECT+ basiert auf den genomisch unterstützten
Zuchtwerten der höchsten und wertvollsten selektierten Jungbullen.

Bullen mit hornloser Genetik

Die Hornlosigkeit bei Rindern gewinnt weiter an Bedeutung. Qnetics bietet Ihnen positive Vererber an, die genetisch bedingte Hornlosigkeit vererben.

Bullen mit gesextem Sperma

Zur gezielten Remontierung mit Ihren genetisch wertvollsten Tieren bietet Qnetics gesextes Sperma zahlreicher Top-Vererber an.