28.01.2022

Katalog des Fleischrindertages jetzt online

Das komplette Auktionsangebot zum Stöbern

Am 28. und 29. Januar 2022 findet der Fleischrindertag als Hybridveranstaltung (Auktion Online und in Präsenz) in der Hessenhalle (Halle 2 + 3) in Alsfeld unter 2G-Plus-Bedingungen statt. Die Fleischrinderzüchter haben 92 bestens selektierte Jungbullen für diese Veranstaltung gemeldet. Komplettiert wird das Ganze von 20 weiblichen Spitzentieren ( + 1 Embryonenpaket) unter dem Motto "Topgenetik". An der Auktion sind die Rassen Angus, Charolais, Fleckvieh-Fleisch, Limousin und Uckermärker beteiligt.

Die Auktionstiere stammen überwiegend aus blauzungenfreien Gebieten. Tiere aus dem Restriktionsgebiet sind doppelt geimpft. Alle Tiere können somit ohne Einschränkung in alle Bundesländer und ins Ausland verbracht werden.

Wenn Sie etwas Neues, Interessantes mit in Ihren Stall nehmen möchten, haben Sie an diesen Tagen in der Hessenhalle die Gelegenheit. Den Katalog finden Sie Hier.

Das Programm

Donnerstag, 27.01.2022
14.00 Uhr Körung (Charolais, Uckermärker, Fleckvieh-Fleisch
19.00 Uhr Körergebnisse, Fotos und Videos online

Freitag, 28.01.2022
13.00 Uhr Körung (Limousin, Angus)
19.00 Uhr Körergebnisse, Fotos und Videos online
19.00 Uhr AUKTION (Charolais, Uckermärker, Fleckvieh-Fleisch)

Samstag, 29.01.2022
11.00 Uhr AUKTION

Für die Abgabe eines Gebotes ist die vorherige REGISTRIERUNG notwendig:

beef.qnetics.de/register

Bieter, die bei Farmersbid bereits einen Account haben, müssen sich nicht erneut registrieren - einfach einloggen!

Info

Nachkommengeprüfte Vererber

Ausgewählte nachkommengeprüfte Bullen, deren Zuchtwerte auf  Töchterinformationen beruhen. Das sehr erfolgreiche TopQ-Zuchtprogramm ist Garant für höchste Qualität nachkommengeprüfter Bullengenetik.

Jungbulle mit exklusiver Genetik

Genomisch besonders hoch veranlagte Jungbullen aus dem TopQSELECT-Pool. Die Produktlinie TopQSELECT+ basiert auf den genomisch unterstützten
Zuchtwerten der höchsten und wertvollsten selektierten Jungbullen.

Bullen mit hornloser Genetik

Die Hornlosigkeit bei Rindern gewinnt weiter an Bedeutung. Qnetics bietet Ihnen positive Vererber an, die genetisch bedingte Hornlosigkeit vererben.

Bullen mit gesextem Sperma

Zur gezielten Remontierung mit Ihren genetisch wertvollsten Tieren bietet Qnetics gesextes Sperma zahlreicher Top-Vererber an.